Laufende Projekte der Industriellen Gemeinschaftsforschung

Die vollständige Liste nationaler Projekte finden Sie hier.


Schiffbauliche Unikatproduktion mit Erweiterter Realität (SUPER)

Vorhaben: IGF

Details >>

 

Kontakt beim CMT: igf(at)cmt-net.org


Faserverbundwerkstoff-und-Stahl-Standard Verbindung (FAUSST)

Vorhaben: IGF

Details >>

 

Kontakt beim CMT: igf(at)cmt-net.org


Nachbearbeitungsfreies Halterkleben auf Schiff- und Stahlbaubeschichtungen (Halterkleben)

Vorhaben: IGF

Details >>

 

Kontakt beim CMT: igf(at)cmt-net.org


Ermüdungsfestigkeit von Schweißverbindungen bei Minusgraden (ESM-50)

Vorhaben: IGF

Details >>

 

Kontakt beim CMT: igf(at)cmt-net.org


Werkstoff- und verfahrenstechnische Optimierung kavitationserosionsbeständiger Beschichtungen an Schiffsrudern mittels Kaltgasspritzen (WoBeKa)

Vorhaben: IGF

Details >>

 

Kontakt beim CMT: igf(at)cmt-net.org


Einbeziehung geklebter Fensterbänder und Glasfronten in die Festigkeit von Schiffen (Fensterband)

Vorhaben: IGF

Details >>

 

Kontakt beim CMT: igf(at)cmt-net.org


Downloads

CMT Unternehmensbroschüre als PDF-Download

Veranstaltungen

Autonomous systems in air, land and sea: Risks & Reliability

29 June 2017, Portsmouth, UK

[mehr]

Schiffs- und Meerestechnisches Kolloquium: Efficient Design and Operation of Cruise Vessels

30.06.2017, 14:00-15:00 Uhr, Hamburg

[mehr]

Schiffs- und Meerestechnisches Kolloquium: Der Einsatz von integriertem CAD/CAM im modernen Schiffbau unter Berücksichtigung von verteilter gleichzeitiger Entwicklung (Concurrent Engineering) gestützt durch PLM/PDM mit Software von Siemens PLM

07.07.2017, 14:00-15:00 Uhr, Duisburg

[mehr]

Schiffs- und Meerestechnisches Kolloquium: Numerische Simulation in der Eis- und Polartechnik

14.07.2017, 14:00-15:00 Uhr, Berlin

[mehr]

Go-3D 2017

7. September 2017, Rostock, Germany

[mehr]

11th Symposium on High-Performance Marine Vehicles – “Technologies for the Ship of the Future” (HIPER)

11 - 13 September 2017, Zevenwacht, South Africa

[mehr]