265/1995

Technologie-Konzept-Entwicklung zu neuartigen, kompakten Antriebsanlagen für Großschiffe

S. Bludszuweit und H.-J. Zielke, Dieselmotorenwerk Vulkan, Rostock
A. Mevis und K.-D. Reetz, MTW Schiffswerft GmbH, Wismar
K. König, Howaldswerke Deutsche Werft AG, Kiel

weitere Details >>

 

264/1995

Untersuchungen zur teilautomatisierten Umformung von zweiachsig gekrümmten Platten im Schiffbau

H. Zorn und O. Rösel, Universität Rostock, Institut für Fertigungstechnik
B. Mahlke und J. Möller, EMIT GmbH, Bremerhaven
E. Wiebeck,
Ingenieurbüro für Maschinenbau und Schiffstechnik Nord GmbH, Rostock

weitere Details >>

 

263/1995

Schwingfestigkeit von untergeordneten Ausrüstungsbefestigungen an der tragenden Schiffskonstruktion

H. Paetzold
Institut für Schiffbau der Universität Hamburg

weitere Details >>

 

262/1995

Einführung effektiver Vernetzungstechniken für Finite-Elemente-Analysen im Schiffbau (Fortsetzung)

P. Möller, S. Otto und C. Reißmann
Universität Rostock, Institut für Technische Mechanik

weitere Details >>

 

261/1995

Ein neues Verfahren zur Beurteilung der Güte eines Schiffsnachstromfeldes

E. Praefke
Hamburgische Schiffbau-Versuchsanstalt GmbH

weitere Details >>

 

260/1995

Einsatzkonzeptionen für ein wissensbasiertes Dimensionierungswerkzeug

Chr. Grafe, W. Grafe und K. Stenzel
Technische Universität Hamburg-Harburg
Arbeitsbereich "Schiffstechnische Konstruktionen und Berechnungen"

weitere Details >>

 

Downloads

CMT Unternehmensbroschüre als PDF-Download

Veranstaltungen

Hackathon: Increased efficiency and improved environment enabled by smart sensor networks

27 - 28 November, Malmö, Sweden

[mehr]

SAVE THE DATE: E-LASS meets MariLight.Net

29. - 30. Januar 2020, Bremen

[mehr]

Fokus-Workshop "Leichtbau-Perspektiven für Deutschland - Handlungsfelder"

5. Dezember 2019, Berlin

[mehr]